Image
Umfang: Vollzeit
Befristung: 30.09.2021
Vergütung: EG 13 TV-L
Beginn: 01.06.2020

An der Fakultät für Maschinenbau der Technischen Universität Ilmenau, Fachgebiet Qualitätssicherung und Industrielle Bildverarbeitung ist eine Stelle als

Projektmitarbeiter (w/m/d)

zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Konzeptionierung und konstruktive Entwicklung eines optischen Messsystems (Multispektralkamera und 3D-Scanner)
  • Erarbeitung, Entwicklung und Evaluierung von Auswertealgorithmen zur Detektion von Prozessunregelmäßigkeiten in der Schweißtechnik
  • Erstellung von gemeinsamen Versuchsplänen und Durchführung von Versuchen im produktionsnahen Bereich sowie die Validierung der Ergebnisse
  • Dokumentation und Publikation der Forschungsergebnisse


Ihr Profil

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich der Automatisierungstechnik, des Maschinenbaus oder der Optronik bzw. entsprechend angrenzende Studienrichtungen
  • geübt im Umgang mit der Programmierung in Python und/oder Matlab
  • Erfahrungen mit Konstruktionstools wie Inventor oder SolidWorks
  • Interesse an der Qualitätssicherung von Fertigungsprozessen im Bereich der Schweißtechnik
  • grundlegende theoretische Kenntnisse im Bereich der Fertigung und Automatisierung sowie im Umgang mit optischen Messsystemen
  • Motivation und Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten und der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • eine engagierte, eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit in Englisch und/oder Deutsch werden vorausgesetzt
  • Bereitschaft zur Anleitung und Betreuung von Studierenden
Die TU Ilmenau steht auf den Gebieten Technik, Mathematik und Naturwissenschaft, Wirtschaft und Medien für Lehre und Forschung auf höchstem Niveau. Sie legt besonderen Wert auf innovative Lehre und Interdisziplinarität.Sie identifiziert sich mit den Humboldtschen Idealen und verfolgt die Vision einer weltoffenen Campus-Familie.

Die Technische Universität Ilmenau ist Träger des TOTAL E-Quality-Prädikats. Sie fordert Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf.

Schwerbehinderte haben bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation Vorrang bei der Einstellung.

Die TU Ilmenau verfügt über flexible Arbeitszeitmodelle.


Image

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung