Image
Umfang: 75 v. H.
Befristung: 3 Jahre
Vergütung: EG 13 TV-L
Beginn: baldmöglich

In der Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften ist im Fachgebiet Theoretische Physik eine Stelle als

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)

zu besetzen.  Die Stelle bietet die Gelegenheit zur wissenschaftlichen Weiterbildung in Form einer qualifizierten Promotion auf dem Gebiet der Theoretischen Physik.

Ihre Aufgaben

  • Forschung auf dem Gebiet photonischer Bauelemente, speziell in Verbindung mit nichtlinearer Dynamik komplexer optischer Halbleiterbauelemente
  • Mitarbeit in den Drittmittelprojekten der Arbeitsgruppe Lüdge, insbesondere im Verbundprojekt des SFB910 im Teilprojekt B9:Stochastic and structural properties of complex laser networks for optical computing
  • Mitarbeit in der Lehre im Bereich Theoretische Physik
  • Präsentation der Forschungsergebnisse durch Teilnahme an internationalen Konferenzen und Veröffentlichungen in hochwertigen Fachjournalen

Ihr Profil

  • hervorragender wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master/Diplom Universität) in Physik oder verwandten Studienfächern
  • vertiefte Kenntnisse der nichtlinearen Dynamik sowie der Modellierung der Licht-Materie Wechselwirkung
  • sehr gute Programmierkenntnisse sowie Erfahrung im numerischen Lösen von partiellen Differentialgleichungen und Gleichungen mit Zeitverzögerung
  • hohes Maß an Motivation zur Forschungsarbeit im Grundlagenbereich
  • eigenständige Arbeitsweise und sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch

Wir bieten Ihnen

Von individueller Förderung mit vielseitigen Weiterbildungsmöglichkeiten bis hin zu einer Vielzahl von Angeboten zum Thema Gesundheit und Freizeitgestaltung erwartet Sie an der TU-Ilmenau ein wertschätzendes Arbeitsumfeld einer renommierten Universität. Über ein attraktives, familienfreundliches Arbeitszeitmodell hinaus profitieren Sie von Vorteilen wie die Nutzung der Mensen des Studierendenwerks Thüringen, sowie Teilnahme an den verschiedenen attraktiven Sportangeboten des Universitätssportzentrums.

Die TU Ilmenau steht auf den Gebieten Technik, Mathematik und Naturwissenschaft, Wirtschaft und Medien für Lehre und Forschung auf höchstem Niveau. Sie legt besonderen Wert auf innovative Lehre und Interdisziplinarität.Sie identifiziert sich mit den Humboldtschen Idealen und verfolgt die Vision einer weltoffenen Campus-Familie.

Die Technische Universität Ilmenau ist Träger des TOTAL E-Quality-Prädikats. Sie fordert Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf.

Schwerbehinderte haben bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation Vorrang bei der Einstellung.

Die TU Ilmenau verfügt über flexible Arbeitszeitmodelle.


Image

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung