Image
Umfang: Vollzeit
Befristung: unbefristet
Vergütung: EG 9 TV-L
Beginn: baldmöglich

Im International Office (IO) der TU Ilmenau ist eine Stelle als

Incoming-Koordination für internationale Studierende (m/w/d)

zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Betreuung von internationalen Studierenden, die für einen Teil ihres Studiums oder ein Praktikum an die TU Ilmenau kommen (Austausch- und Doppelabschlussstudierende) im Rahmen des Betreuungsnetzwerkes we4you
  • selbstständige Betreuung der Kommunikation mit den Partnereinrichtungen im Ausland sowie den verantwortlichen Mitarbeiter*innen und Ansprechpartnern an der TU Ilmenau
  • Beratung und Betreuung zu nicht akademischen Themen (Wohnung/Aufenthalt/Finanzierung/) und Ablaufprozessen innerhalb der Universität
  • eigenständige Planung, Organisation und Durchführung von (Informations-)Veranstaltungen, Exkursionen, landeskundlichen Veranstaltungen für alle internationalen Studierenden an der Universität
  • Erschließung, Bearbeitung und Bewirtschaftung von Drittmittelprojekten (insbes. KOSPIE)
  • Erstellung und Aktualisierung von Informationsmaterial, Bearbeitung und Pflege von Internetseiten sowie Social Media Kanälen; Messeteilnahmen
  • Beteiligung an der Konzeption und Umsetzung von internen Prozessen (bspw. Stipendienvergabe, Evaluation, Digitalisierungsprozesse)

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind wünschenswert
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Selbstorganisation und Zeitmanagement
  • Team- und Serviceorientierung
  • Kompetenz zur effektiven Zusammenarbeit und zum Netzwerken
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Dienstreisen und zum Arbeiten außerhalb der regulären Arbeitszeit (Abend- und Wochenendveranstaltungen)
  • Erfahrungen im Hochschulumfeld / International Office sowie im Projektmanagement, insbesondere in der Beantragung von DAAD-Projekten sind wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit modernen Kommunikationsmedien (Social Media)
  • Grundkenntnisse des Ausländer- und Aufenthaltsrechts

Bitte weisen Sie die in der Stellenausschreibung geforderten Qualifikationen an Hand von Urkunden sowie Zeugnissen nach.

Was wir Ihnen bieten:

Von individueller Förderung mit vielseitigen Weiterbildungsmöglichkeiten bis hin zu einer Vielzahl von Angeboten zum Thema Gesundheit und Freizeitgestaltung erwartet Sie an der TU-Ilmenau ein wertschätzendes Arbeitsumfeld einer renommierten Universität. Über ein attraktives, familienfreundliches Arbeitszeitmodell hinaus profitieren Sie von Vorteilen wie die Nutzung der Mensen des Studierendenwerks Thüringen, sowie Teilnahme an den verschiedenen attraktiven Sportangeboten des Universitätssportzentrums.

Die TU Ilmenau steht auf den Gebieten Technik, Mathematik und Naturwissenschaft, Wirtschaft und Medien für Lehre und Forschung auf höchstem Niveau. Sie legt besonderen Wert auf innovative Lehre und Interdisziplinarität.Sie identifiziert sich mit den Humboldtschen Idealen und verfolgt die Vision einer weltoffenen Campus-Familie.

Die Technische Universität Ilmenau ist Träger des TOTAL E-Quality-Prädikats. Sie fordert Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf.

Schwerbehinderte haben bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation Vorrang bei der Einstellung.

Die TU Ilmenau verfügt über flexible Arbeitszeitmodelle.


Image

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung