Image
Umfang: Vollzeit
Befristung: unbefristet
Vergütung: Vergütung nach TV-L
Beginn: 01.07.2022

Das Universitätsrechenzentrum (UniRZ) der TU Ilmenau unterstützt als zentraler IT-Dienstleister Lehr-, Forschungs- und Verwaltungseinrichtungen der Universität durch die Bereitstellung von Infrastruktur und Diensten sowie durch Beratung. Für die Thüringer Hochschulen erbringt es Dienste als Teil des IT-Zentrums der Thüringer Hochschulen (HS-ITZ). Im Universitätsrechenzentrum ist zum 01.07.2022 die Stelle als

Leiter/-in des

Universitätsrechenzentrums (w/m/d)

zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • strategische Planung und konzeptionelle Entwicklung einer leistungsstarken und zuverlässigen IT-Infrastruktur
  • Mitwirkung bei der strategischen Planung unterstützender IT-Dienste in Forschung, Lehre und Verwaltung
  • Realisierung dieser Dienste durch das Team des UniRZ im Zusammenwirken mit anderen Bereichen der Universität
  • Personalverantwortung für die Mitarbeiter des UniRZ sowie der am Standort Ilmenau tätigen Mitarbeiter des HS-ITZ (zurzeit insgesamt ca. 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter)
  • Planung und Organisation der internen Abläufe des UniRZ sowie Budget- und Personalplanung
  • Einwerbung von Drittmitteln für größere Infrastrukturmaßnahmen und projektbezogene Aktivitäten eischließlich Forschungsprojekten
  • Beratung des Präsidiums, der Fakultäten und der Verwaltung
  • Vertretung des UniRZ in regional und überregionalen Gremien (insbesondere im Vorstand des HS-ITZ) sowie aktive Beteiligung an Landesinitiativen

Ihr Profil

Sie verfügen über einen abgeschlossenen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Master/Diplom) der Informatik bzw. eines IT-nahen Studiengangs oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im IT-Umfeld. Sie sind eine erfahrene Führungskraft mit umfänglicher Personalverantwortung. Sie verfügen zudem über sehr gute Kenntnisse der aktuellen Informationstechnologien inkl. Cloud-Diensten und langjährige Berufserfahrung im Umgang mit komplexen IT-Systemen. Eine mehrjährige berufliche Tätigkeit mit Bezug auf die spezifischen IT-Anforderungen einer Lehr- und Forschungseinrichtung und nachgewiesene Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement sind von Vorteil.

Wir erwarten weiterhin

• Exzellente Kommunikations- und Führungsfähigkeiten sowie Verhandlungs- und Umsetzungsstärke
• eine engagierte Persönlichkeit mit ausgeprägter Kunden- und Serviceorientierung
• Integrative Fähigkeiten und Sozialkompetenz
• Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und lösungsorientiertes Arbeiten
• Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift und sehr gute Englischkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

• ein spannendes Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum
• die Arbeit im Neubau des IT-Zentrums der TU Ilmenau mit modernster IT-Infrastruktur und einer hochattraktiven   Arbeitsumgebung
• eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)

Von individueller Förderung mit vielseitigen Weiterbildungsmöglichkeiten bis hin zu einer Vielzahl von Angeboten zum Thema Gesundheit und Freizeitgestaltung erwartet Sie an der TU-Ilmenau ein wertschätzendes Arbeitsumfeld einer renommierten Universität. Über ein attraktives, familienfreundliches Arbeitszeitmodell hinaus profitieren Sie von Vorteilen wie die Nutzung der Mensen des Studierendenwerks Thüringen, sowie Teilnahme an den verschiedenen attraktiven Sportangeboten des Universitätssportzentrums.

Die TU Ilmenau steht auf den Gebieten Technik, Mathematik und Naturwissenschaft, Wirtschaft und Medien für Lehre und Forschung auf höchstem Niveau. Sie legt besonderen Wert auf innovative Lehre und Interdisziplinarität.Sie identifiziert sich mit den Humboldtschen Idealen und verfolgt die Vision einer weltoffenen Campus-Familie.

Die Technische Universität Ilmenau ist Träger des TOTAL E-Quality-Prädikats. Sie fordert Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf.

Schwerbehinderte haben bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation Vorrang bei der Einstellung.

Die TU Ilmenau verfügt über flexible Arbeitszeitmodelle.


Image

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung