Image
Umfang: Vollzeit
Befristung: unbefristet
Vergütung: bis zur EG 11 TV-L
Beginn: baldmöglich

An der Technischen Universität Ilmenau ist im Dezernat für Gebäude und Technik zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

Abteilungsleiters Infrastruktur (w/m/d)

zu besetzen.

    Ihre Aufgaben

  • Fach- und Dienstaufsicht der Bereiche Schlüsselverwaltung, Auftragsannahme, Fahrdienste, Hausdienste, Transport-, Boten- und Hofdienste
  • Konzeptionelle und organisatorische Planung und Koordinierung der Sachaufgaben der einzelnen Bereiche inklusive Kontrolle und Umsetzung der Arbeitsschutzmaßnahmen
  • Erarbeitung und Durchsetzung von Dienstleistungsverträgen mit Fremdfirmen inklusive Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Angebotseinholung nach UVgO und Vorbereitung der Auftragsvergabe in conjectFM
  • als Abfallbeauftragter der TU Ilmenau die konzeptionelle Planung aller Entsorgungsleistungen in Zusammenarbeit mit dem Umweltschutzbeauftragten
  • verantwortlich für die Planung und Realisierung der Ausstattung der Außenanlagen und Verkehrsflächen (Foyers) in den Gebäuden sowie aller Lehrräume und Dienstzimmer der Zentralverwaltung
  • Koordinierung des Möbellagers und Ausleihe von Möbeln für Veranstaltungen
  • Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (FH) oder Bachelor) in der Fachrichtung Facility Management oder ein qualifizierter Abschluss als Techniker sowie einer immobilienspezifischen Zusatzqualifikation
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Objektbetrieb mit Kenntnissen in den Bereichen infrastrukturelles und technisches Gebäudemanagement, Betriebssicherheitsverordnung, Normen, Regelwerken und Vorschriften zu Arbeitssicherheit, Brand- und Umweltschutz
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office erforderlich und mit einem CAFM-System wünschenswert
  • systematische, strukturierte flexible und serviceorientierte Arbeitsweise, hohe Eigenmotivation, Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Verhandlungsgeschick
  • Teamfähigkeit mit besonders ausgeprägter Problemlösungskompetenz
  • in Besitz eines B-Führerscheins
    Die TU Ilmenau steht auf den Gebieten Technik, Mathematik und Naturwissenschaft, Wirtschaft und Medien für Lehre und Forschung auf höchstem Niveau. Sie legt besonderen Wert auf innovative Lehre und Interdisziplinarität.Sie identifiziert sich mit den Humboldtschen Idealen und verfolgt die Vision einer weltoffenen Campus-Familie.


    Die Technische Universität Ilmenau ist Träger des TOTAL E-Quality-Prädikats. Sie fordert Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf.

    Schwerbehinderte haben bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation Vorrang bei der Einstellung.

    Die TU Ilmenau verfügt über flexible Arbeitszeitmodelle.


    Image

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung