Image
Umfang: Vollzeit
Befristung: unbefristet
Vergütung: bis EG 9b TV-L
Beginn: 01.02.2022

An der Technischen Universität Ilmenau ist am Institut für Thermo- und Fluiddynamik, Fachgebiet Technische Thermodynamik eine Stelle als

Mechatroniker/in (w/m/d)

zu besetzen.

Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team und unterstützen aktuelle Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten im Institut für Thermo- und Fluiddynamik der Technischen Universität Ilmenau.

Ihre Aufgaben beinhalten unter anderem:

  • Betreuung von Großgeräten für die Forschung und Lehre
  • Realisierung und Reparatur von mechanischen und mechatronischen Komponenten
  • Unterstützung und Umsetzung von feinwerktechnischen Lösungen
  • Administrative und organisatorische Tätigkeiten zur Pflege des Inventars
  • Selbständige Planung und Koordination der Arbeitsabläufe im Rahmen der gestellten Aufgaben

Ihr Profil:

Sie erfüllen die Einstellungsvoraussetzungen und besitzen ein ausgeprägtes technisches und naturwissenschaftliches Verständnis. Sie sind motiviert und bereit sich in die vielfältigen Themengebiete im Institut einzuarbeiten, um die Forschungs- und Entwicklungsaufgaben tatkräftig unterstützen zu können. Ihr Wissensdrang befähigt Sie, sich schnell in neue Aufgaben einzuarbeiten, eigene neue Fähigkeiten zu erwerben und das erlangte Wissen schnell und selbstständig anzuwenden.

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Mechatroniker oder einer vergleichbaren Qualifikation bzw. über einen Abschluss als staatlich geprüfter Techniker oder als Meister in einem mechatroni-schen/elektrotechnischen Beruf.
  • Hohe Motivation, Teamfähigkeit und eine selbständige Arbeitsweise
  • Kenntnisse im Umgang mit AutoCAD o.ä. Entwurfswerkzeugen zur Erstellung technischer Zeichnungen
  • Bereitschaft zu eigenständiger Wissenserweiterung
  • Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen
  • Gute Englischkenntnisse
Die TU Ilmenau steht auf den Gebieten Technik, Mathematik und Naturwissenschaft, Wirtschaft und Medien für Lehre und Forschung auf höchstem Niveau. Sie legt besonderen Wert auf innovative Lehre und Interdisziplinarität.Sie identifiziert sich mit den Humboldtschen Idealen und verfolgt die Vision einer weltoffenen Campus-Familie.

Die Technische Universität Ilmenau ist Träger des TOTAL E-Quality-Prädikats. Sie fordert Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf.

Schwerbehinderte haben bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation Vorrang bei der Einstellung.

Die TU Ilmenau verfügt über flexible Arbeitszeitmodelle.


Image

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung